Aufgebotssaal

Arnheim

Der Bürgermeister und die Beigeordneten der Stadt Arnheim hatten am 8. November beschlossen das Heiraten in Arnheim attraktiver zu machen.
Die Möglichkeit kostenlos zu heiraten wird ab 2012 beschränkt auf eine einfache Hochzeitszeremonie in einem ehemaligen Sprechzimmer, das als Aufgebotszimmer eingerichtet worden ist. Inklusive des Hochzeitspaares können nur eventuelle Kinder sowie zwei Zeugen an der Zeremonie Teil nehmen.

Das ursprüngliche Sprechzimmer ist einer regelrechten Metamorphose unterworfen worden: Von einer Büroausstrahlung nach einem Raum, der Wärme und Liebe ausstrahlt. Die vorhandenen Kunstgegenstände haben eine symbolische Bedeutung Wie das Herz aus Holz und Blattgold (Yvonne Mostard) für Liebe,Treue und Passion steht. Zudem sind auf dieser pastellblauen Wand rundum das Herz silberblaue Worte gemalt, die diese Aussage nochmals verstärken.

Die 6 kleinen Gemälde (Anita Groener) sind symbolisch für den Begriff der „geöffneten Tür“.
Die Wandfarben und das Mobiliar bewirken eine warme und angenehme Ausstrahlung. Direkt vor dem Fenster ist über die gesamte Fensterbreite eine kleine Bank platziert, die über den vorhandenen kleinen Schrank geschoben ist.

Impressionen

Kontakt

+31 (0)26 361 27 17
+31 (0)6 5353 97 17
+31 (0)6 2180 11 37
info@co-im.nl

Standort

Concepts & Images
Brouwerslaan 1a
6931 AC Westervoort
Niederlande